Eglise Notre-Dame

Stätte und Denkmal
51200 EPERNAY
Frankreich

Warum sollten (Sie es)
nutzen...!

Begonnen im Jahr 1897, im Jahr 1917 abgeschlossen, teilweise zerstört durch die Bombardierung im Jahr 1918 und im Jahr 1924 restauriert wurde die Notre-Dame auf dem Gelände des Ursulinenklosters errichtet.

Die Fenster stammen aus dem sechzehnten Jahrhundert.

Stil spätes zwölften Jahrhundert, eine Kopie inspiriert Kirchen von Orbais (Marne) und Braine (Aisne).

Ein heiliger Kunstraum enthält wertvolle Gewänder, Statuen des fünfzehnten und sechzehnten Jahrhundert und einem feinen Grabstein des XV.

Es ist ein unter Denkmalschutz und wurde in dem Bild von Marguerite Châteauvillain gebaut.



Möglicher Besuch des Klosters.

Besuche mit Führung möglich vom Fremdenverkehrsbüro von Epernay.

Tarife

Bezeichnung
Saison
Mindestpreis (in €)
Höchstpreis (in €)
Weitere Informationen

Entdecken (Sie die)
Umgebung...

Entdecken Sie ergänzende Ideen in Ihrer Nähe.

City Break "Le Champagne Banque"

à 0.02km

Brasserie de la Banque

à 0.06km

Itinéraire Y

à 0.06km

Maison Dallet

à 0.09km

Curiocity Epernay

à 0.1km

Petit Train Touristique Mill'Bulles

à 0.1km

Hôtel de Ville

à 0.11km

Le Parc de l'Hôtel de Ville d'Epernay

à 0.11km

La Fine Bulle

à 0.12km

La Cave à Champagne

à 0.12km

Le Shao

à 0.12km

My Vintage Tour Company

à 0.13km